0 Sammler

Ach, bleib mit Deiner Gnade

Strophe 1

Ach, bleib mit Deiner Gnade
bei uns, Herr Jesu Christ,
dass uns hinfort nicht schade
des bösen Feindes List.

Strophe 2

Ach, bleib mit Deinem Worte
bei uns, Erlöser wert,
dass uns in diesem Horte
sei Trost und Heil beschert.

Strophe 3

Ach, bleib mit Deiner Klarheit
bei uns, Du wertes Licht,
umgürt uns mit der Wahrheit,
damit wir irren nicht.

Strophe 4

Ach, bleib mit Deinem Segen
bei uns, Du reicher Herr,
Dein Gnad' und Allvermögen
in uns reichlich vermehr.

Strophe 5

Ach, bleib mit Deinem Schutze
bei uns, Du starker Held,
dass uns der Feind nicht trutze,
noch fäll die böse Welt.

Strophe 6

Ach, bleib mit Deiner Treue
bei uns, Du Herr und Gott.
Beständigkeit verleihe,
hilf uns aus aller Not.

Liederbücher

  • Christliche LiederNummer: 29
  • Geistliche Lieder (Beröa)Nummer: 142
  • Geistliche Lieder (CSV)Nummer: 73
  • Glaubenslieder 1Nummer: 73
  • Lieder für d. christl. HausNummer: 3
  • Reichslieder 1909Nummer: 639
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 136

Notensatz 1 (4 Stimmen gemischt)

Einzelstimmen (Unisono)