0 Sammler

Wir grüßen froh der Freiheit Morgenrot

Strophe 1

Wir grüßen froh der Freiheit Morgenrot,
es kündet Christi wunderbares Siegen;
schon sieht der Glaube Ihm zu Füßen liegen
der Feinde Schar, die heut uns noch bedroht!

Strophe 2

Wir grüßen froh die große neue Zeit,
da Christus allen Widerstand wird brechen
und jeder Mund, Ihm huldigend, wird sprechen:
„Dein ist das Reich, die Macht, die Herrlichkeit!"

Strophe 3

Wir grüßen froh den freudenreichen Tag,
da Christus, hoch erhaben, wird regieren
und Er die Erde wird zu Segnung führen,
die zu verstehn der Glaube nur vermag!

Strophe 4

Wir grüßen froh Dich selbst, der dies vollführt,
Herr Jesus Christ, Dir wird dann endlich werden
die Huldigung im Himmel und auf Erden
und aller Ruhm, der Dir, dem Herrn, gebührt!

Liederbücher

  • Herr, Du bist großNummer: 39

Schlagwörter

Herrlichkeit Herrschaft Reich

Notensatz (4 Stimmen gemischt)