0 Sammler

Tiefer und tiefer

Strophe 1

Tiefer und tiefer, Herr, beug ich mich Dir,
gib doch die Fülle der Gnadenkraft mir!
Meister, im Staube vor Dir liege ich,
werde doch alles in allem für mich!

Refrain

Tiefer und tiefer, tiefer in Dich!
Nichts von der Welt mehr begehre ich.
Dir, Herr, zu Füßen, da leg ich mich hin.
Christus mein Leben und mein Gewinn!

Strophe 2

Tiefer und tiefer, so flehe ich, Herr,
töte das eigene Leben noch mehr!
Ich bin nicht wert, dass Du meiner gedenkst,
aber ich weiß, dass Erhörung Du schenkst.

Refrain (Wdh.)

Tiefer und tiefer, tiefer in Dich!
Nichts von der Welt mehr begehre ich.
Dir, Herr, zu Füßen, da leg ich mich hin.
Christus mein Leben und mein Gewinn!

Strophe 3

Tiefer und tiefer, denn höher hinan
zu Dir, Herr Jesus, gelange ich dann.
Demütig geh ich den Kreuzweg Dir nach.
Krone und Herrlichkeit folgen der Schmach.

Refrain (Wdh.)

Tiefer und tiefer, tiefer in Dich!
Nichts von der Welt mehr begehre ich.
Dir, Herr, zu Füßen, da leg ich mich hin.
Christus mein Leben und mein Gewinn!

Liederbücher

  • EvangeliumssängerNummer: 436

Kategorien

Glaubenskampf Hingabe

Notensatz (4 Stimmen gemischt)

Musik: (unbekannt)