0 Sammler

Halleluja! Jauchzt ihr Chöre

Strophe 1

Halleluja, jauchzt, ihr Chöre,
singt Jesus Christus Lob und Ehre!
Wie groß, wie herrlich ist Sein Tag!
Er, der Held, zerriss die Banden
des Todes und ist auferstanden,
Er, der für uns im Grabe lag.
Sein ist Gewalt und Macht!
Preis Ihm, Er hat's vollbracht.
Halleluja! Er hat's vollbracht,
Er der die Macht
des Todes und des Grabes hat.

Strophe 2

Tag des Lebens, Tag der Wonne!
Wie wird uns sein, wenn Gottes Sonne
durch dieser Erde Dunkel bricht!
Oh, was werden wir empfinden,
wenn Nacht und Finsternis verschwinden,
und um uns strahlt des Himmels Licht!
Vollender, führe Du
uns diesem Tage zu,
uns, die Deinen!
Die Siegesbahn
gingst Du voran:
wir folgen froh Dir himmelan!

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 455
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 75
  • GlaubensstimmeNummer: 103

Notensatz (4 Stimmen gemischt)