0 Sammler

Ich habe nur ein Leben

Strophe 1

Ich habe nur ein Leben,
und das gehört dem Herrn,
Ihm, der es mir gegeben,
geb ich es froh und gern!

Strophe 2

Er hat es teu'r erworben
mit Seinem heilgen Blut,
als Er am Kreuz gestorben
mir armem Knecht zugut

Strophe 3

Mein Wille ist gestorben,
ich bin nun nicht mehr mein;
Er hat um mich geworben,
ich ward durch Gnaden Sein.

Strophe 4

Nur ist Er meine Stärke,
und Er ist meine Ruh,
Er steht als Held am Werke,
ich schaue staunend zu.

Strophe 5

Drum geht auch mein Begehren
mit vollem Ernst dahin,
dass Jesus kommt zu Ehren,
und dass ich nichts mehr bin.

Strophe 6

Ich habe nur ein Leben,
und das sei Ihm geweiht,
Er wird Vollendung geben
in Seiner Herrlichkeit.

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 204

Notensatz (4 Stimmen gemischt)

Musik: (unbekannt)