0 Sammler

Komm heim, komm heim

Strophe 1

Komm heim, komm heim
o du irrende Seel!
Von dem Vaterhaus fern
glänzt dir nirgends ein Stern.

Refrain

O verlornes Kind,
komm heim, o komm heim!

Strophe 2

Komm heim, komm heim,
längst schon warten wir dein;
lass in Reue und Schmerz
endlich brechen dein Herz!

Refrain (Wdh.)

O verlornes Kind,
komm heim, o komm heim!

Strophe 3

Komm heim, komm heim
aus dem schrecklichen Land,
wo der Finsternis Macht
dir nur Jammer gebracht.

Refrain (Wdh.)

O verlornes Kind,
komm heim, o komm heim!

Strophe 4

Komm heim, komm heim!
Bei dem Vater ist´s gut.
Freundlich winkt er dir zu,
beut Vergebung und Ruh.

Refrain (Wdh.)

O verlornes Kind,
komm heim, o komm heim!

Liederbücher

  • Frohe Botschaft im Lied 2Nummer: 80
  • Jesu Name 1Nummer: 239
  • Reichslieder 1909Nummer: 153
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 181
  • Sing mit Jugend für ChristusNummer: 71
  • Frohe Botschaft in LiedernNummer: 15

Kategorien

Evangeliumslieder

Schlagwörter

Buße Vaterhaus Vergebung

Notensatz (4 Stimmen gemischt)