0 Sammler

Lass hören uns von Jesus

Text: (unbekannt)
Strophe 1

Lass hören uns von Jesu,
das alte, teure Wort,
dass Er der große Mittler,
der Sünder Zufluchtsort.

Strophe 2

Lass hören uns vom Lamme,
das an dem Kreuze starb,
für uns mit Seinem Blute
ein volles Heil erwarb.

Strophe 3

Lass hören uns vom Heiland,
der dieses Werk vollbracht,
der uns lässt zu sich rufen
und Sünder selig macht.

Strophe 4

Lass hören uns vom Retter,
der vom Gericht befreit,
der jedem gern vergibet
und Frieden ihm verleiht.

Strophe 5

Lass hören uns vom Hirten,
der Seine Herde liebt,
der treulich führt und weidet,
wer Ihm sich nur ergibt.

Strophe 6

Lass hören uns von Jesu
das alte, teure Wort:
dass Er, der Sohn des Vaters,
der Seinen Fels und Hort.

Text: (unbekannt)

Notensatz (4 Stimmen gemischt)