0 Sammler

Schönster Herr Jesu

Strophe 1
Text: (unbekannt)

Schönster Herr Jesu,
Herrscher aller Enden,
Gottes und Marien Sohn!
Dich will ich lieben,
Dich will ich ehren,
Du meiner Seelen Freud und Kron!

Strophe 2

Schön sind die Felder,
schöner sind die Wälder
in der schönen Frühlingszeit.
Jesus ist schöner,
Jesus ist reiner,
der unser traurig Herz erfreut.

Strophe 3
Text: (unbekannt)

Schön leucht't die Sonne,
schöner leucht't der Monden
und die Sterne allzumal;
Jesus leucht't schöner,
Jesus leucht't reiner
als alle Eng'l im Himmelssaal.

Strophe 4
Text: (unbekannt)

Schön sind die Blumen,
schön sind die Menscheni
in der frischen Jugendzeit;
sie müssen sterben,
müssen verderben,
doch Jesus lebt in Ewigkeit.

Strophe 5
Text: (unbekannt)

Alle die Schönheit
Himmels und der Erden
ist gefasst in Dir allein.
Nichts soll auf Erden
lieber mir werden,
als Du, Herr Jesu Christe mein.

Liederbücher

  • Freude im HerrnNummer: 54
  • Glaubenslieder 1Nummer: 426
  • Jesu Name 1Nummer: 153
  • Lieder für d. christl. HausNummer: 144
  • LobenNummer: 331
  • TaschenliederbuchNummer: 90
  • Reichslieder 1909Nummer: 256
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 550
  • Lieder des Lebens Nr.2Nummer: 55

Notensatz (4 Stimmen gemischt)

Melodie: (unbekannt)