0 Sammler

Hört es, ihr Lieben und lernet ein Wort

Strophe 1

Hört es, ihr Lieben, und lernet ein Wort,
das euch zum Segen gesetzt,
sprecht es mir nach, und dann sagt's weiter fort:
"Jesus errettet mich jetzt!"

Refrain

|: Jesus errettet mich jetzt, :|
ja, Jesus errettet mich allezeit,
Jesus errettet mich jetzt!

Strophe 2

Sind eure Sünden gleich blutrot und schwer,
ist das Gewissen verletzt,
o so sprecht gläubig, vergesst es nicht mehr,
Jesus errettet mich jetzt!

Refrain (Wdh.)

|: Jesus errettet mich jetzt, :|
ja, Jesus errettet mich allezeit,
Jesus errettet mich jetzt!

Strophe 3

Wenn euch die Welt mit Versuchung anficht,
Satan euch nachstellt und hetzt,
so wiederholt es und fürchtet euch nicht:
"Jesus errettet mich jetzt!"

Refrain (Wdh.)

|: Jesus errettet mich jetzt, :|
ja, Jesus errettet mich allezeit,
Jesus errettet mich jetzt!

Strophe 4

Wenn euch die Träne der Trübsal und Not
brennend die Wange benetzt,
sagt nur ganz ruhig im Aufblick zu Gott:
"Jesus errettet mich jetzt!"

Refrain (Wdh.)

|: Jesus errettet mich jetzt, :|
ja, Jesus errettet mich allezeit,
Jesus errettet mich jetzt!

Strophe 5

Kommt ihr dann hin zu dem finsteren Tal,
o so sprecht jubelnd zuletzt:
"Nun geht's zur Herrlichkeit, freut euch zumal!
Jesus errettet mich jetzt!"

Refrain (Wdh.)

|: Jesus errettet mich jetzt, :|
ja, Jesus errettet mich allezeit,
Jesus errettet mich jetzt!

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 333
  • Reichslieder 1909Nummer: 139
  • Frohe Botschaft in LiedernNummer: 49

Notensatz (4 Stimmen gemischt)