0 Sammler

Ja, glücklich in Jesus, dem Heiland und Herrn

Strophe 1

Ja, glücklich in Jesus, dem Heiland und Herrn,
bin ich jeden Tag und bezeuge es gern.
In mir hab ich nichts, doch auf Ihn schaue ich,
denn Er ist so köstlich für mich!

Refrain

|: Ja, Jesus ist köstlich, ja köstlich für mich! :|
Sein Eigen zu sein trägt den Himmel herein
ins Leben, s'ist köstlich für mich!

Strophe 2

Er stand vor der Türe bei Tag und bei Nacht
geduldiglich wartend, bis ich aufgemacht.
Jetzt schäm ich mich, dass soviel Zeit dort verstrich,
wo Er nun so köstlich für mich!

Refrain (Wdh.)

|: Ja, Jesus ist köstlich, ja köstlich für mich! :|
Sein Eigen zu sein trägt den Himmel herein
ins Leben, s'ist köstlich für mich!

Strophe 3

O selig bei Ihm auf der Höhe zu stehn,
Weltfreuden und Ehren zu Füßen zu sehn!
Ja, vor Seiner Nähe das alles entwich,
nur Er ist noch köstlich für mich!

Refrain (Wdh.)

|: Ja, Jesus ist köstlich, ja köstlich für mich! :|
Sein Eigen zu sein trägt den Himmel herein
ins Leben, s'ist köstlich für mich!

Strophe 4

Und naht mir ein Schatten und schickt Er ein Leid,
ich preise Ihn dennoch, zu allem bereit.
Bald schau ich Ihn, der meine Last nahm auf sich,
ja, Ihn, der so köstlich für mich!

Refrain (Wdh.)

|: Ja, Jesus ist köstlich, ja köstlich für mich! :|
Sein Eigen zu sein trägt den Himmel herein
ins Leben, s'ist köstlich für mich!

√úbersetzung: (unbekannt)

Liederbücher

  • Wächter-Lieder Teil 1Nummer: 61

Kategorien

Hingabe

Notensatz (4 Stimmen gemischt)