0 Sammler

Ich habe fern von Gott gelebt

Strophe 1

Ich habe fern von Gott gelebt;
Herr, jetzt komm ich heim.
Nach Eitlem hab ich lang gestrebt;
Herr, jetzt komm ich heim!

Strophe 2

Vergeudet ist so manches Jahr;
Herr, jetzt komm ich heim.
Viel heiße Tränen bracht ich dar;
Herr, jetzt komm ich heim!

Strophe 3

Mein Herz ist müde von der Last;
Herr, jetzt komm ich heim.
Dein Wort verheißt mir süße Rast;
Herr, jetzt komm ich heim!

Strophe 4

Die Seele ist mir krank und wund,
Herr, jetzt komm ich heim.
Gib Du mir Kraft, mach mich gesund,
Herr, jetzt komm ich heim!

Strophe 5

Ich setz mein Hoffen ganz auf Dich,
Herr, jetzt komm ich heim.
Du, Jesus, starbst; und starbst für mich.
Herr, jetzt komm ich heim.

Strophe 6

Dein Blut kann helfen mir allein,
Herr, jetzt komm ich heim.
O wasche mich wie Schnee so rein.
Herr, jetzt komm ich heim!

Liederbücher

  • Sing mit Jugend für ChristusNummer: 70

Notensatz (4 Stimmen gemischt)