0 Sammler

Herr Jesus, sieh ich komm zu Dir

Strophe 1

Herr Jesus, sieh, ich komm zu Dir,
hilfst Du mir nicht, verderb ich hier.
O, gib die freie Gnade mir
und nimm mich, wie ich bin!

Refrain

Ja, nimm mich, wie ich bin,
ja, nimm mich, wie ich bin.
Du starbst für mich, das fasse ich,
o nimm mich, wie ich bin!

Strophe 2

So hilflos und so schuldbefleckt,
doch sagt man mir, Dein Blut bedeckt
auch jene Sünde, die mich schreckt,
so nimm mich, wie ich bin!

Refrain

So, nimm mich, wie ich bin,
so, nimm mich, wie ich bin.
Du starbst für mich, das fasse ich,
o nimm mich, wie ich bin!

Strophe 3

Kein Vorbereiten mache ich,
denn Vorsätze betrügen mich,
erbarm um Deinetwillen Dich
und nimm mich, wie ich bin!

Refrain

Und nimm mich, wie ich bin,
und nimm mich, wie ich bin.
Du starbst für mich, das fasse ich,
o nimm mich, wie ich bin!

Strophe 4

Zu Deinen Füßen sieh mich an,
und wende Deine Gnade dann!
Ein Neues fange in mir an,
nur nimm mich, wie ich bin!

Refrain

Nur nimm mich, wie ich bin,
nur nimm mich, wie ich bin.
Du starbst für mich, das fasse ich,
o nimm mich, wie ich bin!

√úbersetzung: (unbekannt)

Liederbücher

  • Sing mit Jugend für ChristusNummer: 77
  • Rettungsjubel 1Nummer: 48

Notensatz (4 Stimmen gemischt)