0 Sammler

Ist's wahr, dass Jesus starb für mich

Strophe 1

Ist's wahr, dass Jesus starb für mich
und büßte meine Schuld?
Dass Gottes Sohn am Kreuz verblich?
O wundersame Huld!

Refrain

An dem Kreuz, an dem Kreuz
brach der Morgen mir an,
und des Blinden Auge ward aufgetan,
denn ins Herze ließ ich den Heiland ein,
Hosianna, nun ist der Friede mein!

Strophe 2

Trug meine Sünd das Gotteslamm?
Galt mir Sein Schmerzensschrei?
Dann seh ich erst am Kreuzesstamm,
was Gottes Liebe sei.

Refrain (Wdh.)

An dem Kreuz, an dem Kreuz
brach der Morgen mir an,
und des Blinden Auge ward aufgetan,
denn ins Herze ließ ich den Heiland ein,
Hosianna, nun ist der Friede mein!

Strophe 3

Mit Tränen kann ich meine Schuld,
o Jesu tilgen nicht.
Blick Du mich an in Deiner Huld,
vertritt mich im Gericht.

Refrain (Wdh.)

An dem Kreuz, an dem Kreuz
brach der Morgen mir an,
und des Blinden Auge ward aufgetan,
denn ins Herze ließ ich den Heiland ein,
Hosianna, nun ist der Friede mein!

Notensatz (4 Stimmen gemischt)