0 Sammler

Es ist vollbracht, das große Werk, das schwere

Strophe 1

Es ist vollbracht,
das große Werk, das schwere.
Gott ist gerecht, Ihm ward nun Seine Ehre
durch Seinen Sohn, der laut verkündet hat;
|: "Es ist vollbracht!" :|

Strophe 2

Es ist vollbracht!
Was Gottes Liebe wollte,
was für den Sünder, den verlornen, sollte
zur Rettung und zum ew'gen Heile sein,
|: das ist vollbracht. :|

Strophe 3

"Es ist vollbracht!",
durchtönt's die Ewigkeiten
zu Gottes Lob, zu der Erlösten Freuden;
sie danken Gott, sie beten Jesus an,
|: dass Er's vollbracht. :|

Liederbücher

  • Geistliche Lieder (Beröa)Nummer: 220
  • Geistliche Lieder (CSV)Nummer: 162
  • Christliche LiederNummer: 41
  • Gute BotschaftsliederNummer: 66

Notensatz 1 (4 Stimmen gemischt)

Notensatz 2 (4 Stimmen gemischt)

Einzelstimmen (Unisono)