0 Sammler

Freuet euch der schönen Erde

Strophe 1

Freuet euch der schönen Erde,
denn sie ist wohl wert der Freud;
o, was hat für Herrlichkeiten
|: unser Gott da ausgestreut. :|

Strophe 2

Und doch ist sie Seiner Füße
reich geschmückter Schemel nur;
ist nur eine schön begabte
|: wunderreiche Kreatur. :|

Strophe 3

Freuet euch an Mond und Sonne
und den Sternen allzumal,
wie sie wandeln, wie sie leuchten
|: über unserm Erdental. :|

Strophe 4

Wenn am Schemel Seiner Füße
und am Thron schon solcher Schein,
o was muss an Seinem Herzen
|: erst für Glanz und Wonne sein. :|

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 427
  • Jesu Name 6Nummer: 1807
  • Freude im HerrnNummer: 14
  • Lieder für d. christl. HausNummer: 52
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 548

Notensatz 1 (4 Stimmen gemischt)

Notensatz 2 (4 Stimmen gemischt)

Notensatz 3 (4 Stimmen gemischt)