0 Sammler

Halt fest auf allen Wegen

Strophe 1

Halt fest auf allen Wegen
am teuren Gotteswort,
es bringt dir reichen Segen
und ist ein sichrer Hort.

Refrain

Das Wort kann Kraft dir geben,
ist deines Weges Licht,
das Wort ist Geist und Leben,
das Wort vergehet nicht.

Strophe 2

Nicht Gold und nicht Juwelen
sind diesem Schatze gleich,
es stillt den Durst der Seelen
und macht die Ärmsten reich.

Refrain (Wdh.)

Das Wort kann Kraft dir geben,
ist deines Weges Licht,
das Wort ist Geist und Leben,
das Wort vergehet nicht.

Strophe 3

Es wird die Jugend schützen,
lehrt sie unsträflich sein,
die Schwachen wird es stützen,
Betrübten Trost verleihn.

Refrain (Wdh.)

Das Wort kann Kraft dir geben,
ist deines Weges Licht,
das Wort ist Geist und Leben,
das Wort vergehet nicht.

Strophe 4

Es rettet die Verlornen,
Verirrte ruft es heim,
es ist dem Gottgebornen
wie lauter Honigseim.

Refrain (Wdh.)

Das Wort kann Kraft dir geben,
ist deines Weges Licht,
das Wort ist Geist und Leben,
das Wort vergehet nicht.

Strophe 5

Halt fest zu allen Zeiten
am teuren Gotteswort!
Es wird dich sicher leiten
zur offnen Himmelspfort.

Refrain (Wdh.)

Das Wort kann Kraft dir geben,
ist deines Weges Licht,
das Wort ist Geist und Leben,
das Wort vergehet nicht.

Liederbücher

  • Christliche LiederNummer: 79
  • Freude im HerrnNummer: 20
  • Jesu Name 3Nummer: 813
  • Sag jaNummer: 11
  • Singen, Loben, DankenNummer: 38
  • Singt froh dem HerrnNummer: 14

Notensatz (4 Stimmen gemischt)