0 Sammler

Herr, aus Deiner heilgen Nähe

Text: (unbekannt)
Strophe 1

Herr, aus Deiner heilgen Nähe
strömt mir lauter Segen zu;
in des Lebens Freud und Wehe
ist sie meines Herzens Ruh.

Refrain

Bei Dir Gnadenströme fließen,
Gottes Sohn, mein Lebensquell.
Jesus, ja zu Deinen Füßen
ist mein Himmel immer hell.

Strophe 2

Wer, o Herr, Dein Antlitz schauet,
dem geht auf ein göttlich Licht;
wer nur Deiner Führung trauet,
der verfehlt sein Leben nicht.

Refrain (Wdh.)

Bei Dir Gnadenströme fließen,
Gottes Sohn, mein Lebensquell.
Jesus, ja zu Deinen Füßen
ist mein Himmel immer hell.

Strophe 3

Auch zum Dienen, Helfen, Retten
brauch ich Deiner Nähe Macht;
sie nur bricht der Sünde Ketten
und führt aus des Irrtums Nacht.

Refrain (Wdh.)

Bei Dir Gnadenströme fließen,
Gottes Sohn, mein Lebensquell.
Jesus, ja zu Deinen Füßen
ist mein Himmel immer hell.

Strophe 4

Wenn Du einst aus Deiner Höhe
wiederkehrst in Herrlichkeit,
dann wird Deine heil'ge Nähe
Frieden bringen weit und breit.

Refrain (Wdh.)

Bei Dir Gnadenströme fließen,
Gottes Sohn, mein Lebensquell.
Jesus, ja zu Deinen Füßen
ist mein Himmel immer hell.

Text: (unbekannt)

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 502

Notensatz (4 Stimmen gemischt)