0 Sammler

Ist's auch eine Freude, Mensch geboren sein

Strophe 1

Ist's auch eine Freude,
Mensch geboren sein?
Darf ich mich auch heute
meines Lebens freun?

Strophe 2

Wo so viele Tränen,
so viel Angst und Not,
so viel banges Sehnen,
Schmerz und endlich Tod?

Strophe 3

Ja, es wär zum Weinen,
wenn kein Heiland wär;
aber Sein Erscheinen
bracht den Himmel her.

Strophe 4

Wüsstens's doch die Leute,
wie's beim Heiland ist,
sicher würde heute
mancher noch ein Christ.

Strophe 5

Hat auch bei der Freude
selbst der Christ viel Schmerz,
blickt er doch bei Leide
allzeit himmelwärts.

Strophe 6

Und vom Himmel nieder
blickt sein Herr ihn an,
dass er fröhlich wieder
weiter pilgern kann.

Strophe 7

Endlich kommt Er leise,
nimmt uns bei der Hand,
führt uns von der Reise
heim ins Vaterland.

Liederbücher

  • Christliche LiederNummer: 70
  • Glaubenslieder 1Nummer: 190
  • Gute BotschaftsliederNummer: 3
  • Lieder für d. christl. HausNummer: 92
  • Sag jaNummer: 47
  • Reichslieder 1909Nummer: 224
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 312

Notensatz 1 (4 Stimmen gemischt)

Notensatz 2 (5 Männer)