0 Sammler

Mehr lieben möcht ich Dich

Strophe 1

Mehr lieben möcht ich Dich,
hör mein Gebet!
Ich flehe inniglich,
ruf früh und spät:
Mehr lieben möchte ich Dich,

Refrain

mehr lieben Heiland, Dich,
|: mehr lieben Dich! :|

Strophe 2

Einst sucht ich fern von Dir
mein Glück und Teil;
doch nun erseh ich mir
Dein volles Heil.
Das ist, mehr lieben Dich,

Refrain (Wdh.)

mehr lieben Heiland, Dich,
|: mehr lieben Dich! :|

Strophe 3

Drückt mich auch Kummer hier,
schmerzt Kreuzespein,
soll dies doch für und für
mein Wahlspruch sein:
Mehr lieben will ich Dich,

Refrain (Wdh.)

mehr lieben Heiland, Dich,
|: mehr lieben Dich! :|

Strophe 4

Und wenn mein Herze ringt
in großer Not,
wenn Satan auf mich dringt
bis an den Tod,
ich will doch lieben Dich,

Refrain (Wdh.)

mehr lieben Heiland, Dich,
|: mehr lieben Dich! :|

Strophe 5

Endigt sich dann mein Lauf
in dieser Zeit,
komm ich zu Dir hinauf—
o welche Freud!
Dort werd ich lieben Dich,

Refrain (Wdh.)

mehr lieben Heiland, Dich,
|: mehr lieben Dich! :|

Liederbücher

  • Singen, Loben, DankenNummer: 72
  • TaschenliederbuchNummer: 93
  • Reichslieder 1909Nummer: 300
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 670

Kategorien

Gebet Hingabe

Notensatz (4 Stimmen gemischt)