0 Sammler

Suchest du nach Frieden, nach der Seele Ruh

Strophe 1

Suchest du nach Frieden, nach der Seele Ruh,
schloss sich dir hienieden jede Pforte zu;
horch, die ew'ge Liebe ruft dich in ihr Haus:
|: Wer da kommt zu mir, den stoß ich nicht hinaus! :|

Strophe 2

Wenn sich Sünden türmen in Gewissensnot
wenn die Zweifel stürmen und der Abgrund droht,
Jesus rufet lauter als des Sturms Gebraus;
|: Wer da kommt zu mir, den stoß ich nicht hinaus! :|

Strophe 3

Bricht die Not des Lebens über dich herein,
o es ist vergebens Sorg und ängstlich Schrein;
aber Jesu Arme reißen dich heraus:
|: Wer da kommt zu mir, den stoß ich nicht hinaus! :|

Liederbücher

  • Glaubenslieder 1Nummer: 283

Kategorien

Evangeliumslieder

Notensatz (4 Stimmen gemischt)