0 Sammler

Wer tilgt meine Sünden alle

Strophe 1

Wer tilgt meine Sünden alle?
Jesus allein!
Wer schenket Mut mir nach dem Falle?
Jesus allein!
Wer lehrt himmelwärts mich streben?
Wer kann auch mir ein neues Leben,
Frieden und wahre Freude gebe?
Jesus allein!

Strophe 2

Wer befreit mich in Gefahren? Jesus allein!
Wer kann mich stets aufs Neu bewahren?
Jesus allein!
Wer hilft mir die Lasten tragen?
Wer kann mich auch in Leidenstagen
schützen vor Bitterkeit und Klagen?
Jesus allein!

Strophe 3

Ja, ich bin geschützt, geborgen,
Jesus bei Dir!
Und es entfliehen alle Sorgen,
Jesus bei Dir!
Du kannst trösten, Du kannst laben.
Alles, ja alles kann ich haben,
alles, ja alles kann ich haben,
Jesus bei Dir!

Strophe 4

Darum rühm ich Deine Treue,
Jesus, mein Hirt!
Du, dessen ich mich täglich freue,
Jesus, mein Hirt!
Dir will ich in allen Proben
Treue bis in den Tod geloben,
ja, bis ich Dich einst schaue droben,
Jesus, mein Hirt!

"Der in den meisten Liederbüchern enthaltene Satz von Friedrich Hänssler kann hier aus rechtlichen Gründen nicht zur Verfügung gestellt werden. Daher bieten wir einen Satz an, der von dem Urheber des Textes und der Melodie selbst stammt. Wir haben ihn in einem alten Liederbuch gefunden."

Liederbücher

  • Frohe Botschaft im Lied 2Nummer: 17
  • Jesu Name 2Nummer: 296

Notensatz (4 Stimmen gemischt)