0 Sammler

Der Himmel steht offen, Herz weißt du

Strophe 1

Der Himmel steht offen, Herz, weißt du warum?
|: Weil Jesus gekämpft und geblutet, darum. :|

Strophe 2

Auf Golgathas Hügel, da litt Er für dich,
|: als Er für die Sünder am Kreuze erblich. :|

Strophe 3

So komm doch, o Seele, komm her zu dem Herrn,
|: und klag deine Sünden; Er hilft ja so gern. :|

Strophe 4

Wenn gleich deine Sünden so rot sind wie Blut,
|: es machen die Wunden des Heilands sie gut. :|

Strophe 5

O Jesus, mein Heiland, mein Hort und mein Teil:
|: in Dir nur ist Frieden, in Dir nur ist Heil. :|

Text: (unbekannt)

Liederbücher

  • Gute BotschaftsliederNummer: 12
  • Jesu Name 1Nummer: 34
  • Sag jaNummer: 55
  • Singen, Loben, DankenNummer: 13
  • Reichslieder 1931/51Nummer: 195

Notensatz 1 (4 Stimmen gemischt)

Musik: (unbekannt)

Notensatz 2 (4 Stimmen gemischt)

Melodie: (unbekannt)