0 Sammler

Mein Retter
Herr Jesus Christus, ich bin Dein

Strophe 1

Herr Jesus Christus, ich bin Dein,
und als mein Retter bist Du mein.
Als Kind kamst Du in diese Welt,
hast sie mit Deinem Licht erhellt.

Refrain

Am Kreuz bist Du für mich gestorben
und hast mich ganz für Dich erworben.
Dein Tod galt mir - ich danke Dir!
Ich liebe Dich, denn Du liebst mich!

Strophe 2

Vom Himmel kamst Du zun uns her
und lebtest hier zu Gottes Ehr,
hast Kranke liebevoll geheilt,
an Menschenmengen Brot verteilt.

Refrain (Wdh.)

Am Kreuz bist Du für mich gestorben
und hast mich ganz für Dich erworben.
Dein Tod galt mir - ich danke Dir!
Ich liebe Dich, denn Du liebst mich!

Strophe 3

Doch viele nahmen Dich nicht an
und haben Böses Dir getan,
Dein Volk hat Dich ans Kreuz gebracht,
dort hingst Du dann, in finstrer Nacht.

Refrain (Wdh.)

Am Kreuz bist Du für mich gestorben
und hast mich ganz für Dich erworben.
Dein Tod galt mir - ich danke Dir!
Ich liebe Dich, denn Du liebst mich!

Strophe 4

Gott strafte Dich für meine Schuld,
und Du ertrugst es in Geduld.
Weil Du dort starbst, auf Golgatha,
ist Gott jetzt immer für mich da.

Refrain (Wdh.)

Am Kreuz bist Du für mich gestorben
und hast mich ganz für Dich erworben.
Dein Tod galt mir - ich danke Dir!
Ich liebe Dich, denn Du liebst mich!

Strophe 5

Du bist mein Retter, Du allein!
Und ich bin jetzt von Herzen Dein.
Als Herr und Hirte bist Du mein
und wirst es ewig für mich sein.

Refrain (Wdh.)

Am Kreuz bist Du für mich gestorben
und hast mich ganz für Dich erworben.
Dein Tod galt mir - ich danke Dir!
Ich liebe Dich, denn Du liebst mich!

√úbersetzung: Egbert Brockhaus

Notensatz (Gesang und Instrument mit Instrumenten)