0 Sammler

Einen Namen nenn ich

Strophe 1

Einen Namen kenn ich,
einen Namen nenn ich,
dem kein andrer gleich:
Jesus, meine Sonne,
Jesus, meine Wonne
und mein Himmelreich.

Strophe 2

Er nur ist das Leben,
Er hat mir vergeben
allen Sündenschuld.
Er nur ist die Liebe,
und wenn nichts mir bliebe,
bleibt mir Seine Huld.

Strophe 3

O, welch selig Leben,
Jesu ganz ergeben,
welch ein selig Los!
Preis sei Seinem Namen,
Halleluja, Amen,
ja, mein Glück ist groß!

Notensatz (4 Stimmen gemischt)